KKSV Illingen 1923 e.V
Wettkampf Illingen - Hohenhaslach am 17.4.09






Finaltreffen der Vaihinger Schützenjugend in Wiernsheim


Am vergangenen Samstag, den 29.9., fand im Wiernsheimer Schützenhaus der Abschluss der Jugendrundenwettkämpfe 2007 statt. Die Jungschützen der abgelaufen Runde durften sich nochmals messen in einem finalen Wettkampf. Hier belegten die Illinger Schützen folgende Platzierungen: Schülerklasse 2. Platz für Christian Thomsen (128 Ringe), der damit seine Position in der Runde bestätigte. In der Jugendklasse landete der Sieger der Rundenkämpfe Adrian Mannhardt, mit 313 Ringen nur im Mittelfeld. Seine Klassenmitstreiter Tobias Bendl (299 Ringe) und Robin Riedl (253 Ringe) bestätigten in etwa ihre Leistungen aus der Runde. Nicht antreten in dieser Klasse konnten an diesem Tag Kevin Striegel, der in der Runde den 3. Platz belegte und Carolin Herzig, die in der Runde 5. wurde. Seine in letzter Zeit ansteigende Form brachte dem Dritten der abgelaufenen Runde in der Juniorenklasse, Nils Bewernick, an diesem Samstag mit 333 Ringen den Sieg. Den zum erstenmal ausgeschossenen Wanderpokal in einem Kombinationswettkampf aus Gewehr- und Bogenschiessen gewann ebenfalls Nils Bewernick. Weitere Ergebnisse der Rundenwettkämpfe in Disziplinen, die an diesem Tag nicht nochmals geschossen wurden: KK-3x10 1. Platz Adrian Mannhardt, Luftpistole 2. Platz Adrian Mannhardt. Die Luftgewehrmannschaft in der Jugendklasse belegte in der Runde den 1. Platz. Somit hatten einige Jungschützen des KKSV Illingen einiges an Pokalen, Medallien und Urkunden mit nach Hause zu schleppen. Weiter so! Die klassenoffenen Rundenwettkämpfe mit dem Luftgewehr und der Luftpistole sind bereits im Gange und somit könnt ihr im Wettkampf zusammen mit den Erwachsenen zeigen was in euch steckt.







Einige Bilder unserer Jugend

 

   
 

Training mit dem Luftgewehr


Adrian und Amalija bei der Deutschen Meisterschaft in München